Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Denken und Handeln sollte keine Frage der Einstellung sein!

Umwelt

Nachhaltiges Arbeiten ist für Typ28 ein grundlegender Bestandteil der gesamten Wertschöpfungskette. Darum wählen wir unsere Lieferanten und Nähereien danach aus, ob diese alle Ökologischen Standards erfüllen. Auch im Laufe der Zusammenarbeit prüfen wir gemeinsam mit unseren Herstellern, welche Verbesserungen vorgenommen werden können und investieren gemeinsam in unsere Umwelt.

 

Herstellung

Unser Handeln beginnt nicht erst beim Produzieren unserer Mode. Bereits bei der Auswahl der Stoffe und deren Herstellern als auch beim Färben der Waren stellen wir die entsprechenden Weichen um ganzheitlich auf unsere Natur zu achten. 

Die Typ28 Mode GmbH setzt immer häufiger zertifizierte Stoffe und Stoffe aus Nachhaltig gewonnen Materialien ein. Hierzu zählen auch Meterwaren aus recycelten Materialien. 

 

 

 

Mitarbeiter

Gerade weil wir als Unternehmen keine eigenen Betriebe unterhalten legen wir größten Wert auf eine Lückenlose Zertifizierung unserer Produktionsbetriebe. So und durch eigene Prüfungen können wir sicher stellen, dass alle Mitarbeiter gemäß den landesspezifischen Gesetzen beschäftigt werden. So können wir garantieren, dass alle Mitarbeiter fair bezahlt werden und unsere Waren nach höchsten sozialen Standards hergestellt werden.

Besonders wichtig ist es uns auch, dass alle Mitarbeiter Spaß an der Arbeit haben! Dies liegt auch in unserer Hand, daher fördern wir Schulungen in Gesundheitsfragen, Sicherheit und auch Ausbildungen.

Sie möchten Ihre Kollektion verwirklichen?